Call for Papers

Für den zwölften Kongress des Frankoromanistentags wurden über zwanzig Sektionen mit einem breit gefächerten Themenspektrum aus den Bereichen der Literatur- und Sprachwissenschaft sowie der Fachdidaktik und der Kulturwissenschaft ausgewählt – einige Sektionen sind mehreren dieser Gebiete verpflichtet und als transversalte Sektionen gekennzeichnet.

Auf den folgenden Seiten haben wir die Sektionsbeschreibungen zusammengestellt. Der Frankoromanistenverband, die Organisation des Kongresses in Wien und natürlich die Sektionsleiterinnen und Sektionsleiter laden Sie herzlich dazu ein, das Bild de carrefour als Begegnungsraum auf Themen mit frankoromanistischem Bezug anzuwenden.

Bitte reichen Sie Ihre Vortragsvorschläge im Umfang von 300 Wörtern bis zum 15. Januar 2020 per E-Mail bei der jeweiligen Sektionsleitung ein. Wir bitten dafür das unten stehende Muster (Stylesheet) zu verwenden.